Mit Klang ins Leben

Die Musiktherapie ist eine Form der nonverbalen Kommunikation und ist insbesondere für die Betreuung von demenziell erkrankten Bewohnern geeignet. Durch das passive Musikhören können wir Erinnerungen wachrufen, die mit diesen Klängen emotional verbunden sind.

Wir sind davon überzeugt, dass Musik über eine Heilkraft verfügt.


1  

Die Musiktherapie findet immer jeden Montag, Mittwoch und Freitag durch einer externen Musiktherapeutin Olga Hübner statt.

Aufgaben der Musiktherapeutin:

  • Gruppentherapie
  • Einzeltherapie, auch am Bett
  • Livekonzerte nach Wunsch
  • Singkreise/Sitztanz
  • Schlagermusik
  • Chor